Blog

Dejana Radovanovic

Name: Dejana Radovanovic Wie lange bist Du schon bei Wempe? August 2016 Position: Auszubildende zur Handelsfachwirtin in der Niederlassung Stuttgart. Was fällt Dir spontan ein, wenn du an Deine Arbeit denkst? Die Tatsache, dass jeder Arbeitstag aufs Neue spannend ist, und ich täglich aufs Neue Menschen aus verschiedensten Herkunftsländern treffe und dadurch meinen kulturellen Horizont stets erweitern kann. Des Weiteren das Glück, die Möglichkeit zu haben, mit den hochwertigsten Uhren- und Schmuckstücken arbeiten zu dürfen. Gepaart mit der tollen Unterstützung des gesamten Teams, erfreue ich mich jeden Tag bei Wempe arbeiten zu dürfen. Deine Hobbys nach Feierabend? Zeit mit der Familie und Freunden verbringen, Tennis spielen und schön Essen gehen :) Warum sollte man sich von Dir beraten lassen? Da ich mich zu 100% mit dem Unternehmen sowie unseren Schmuckstücken und Uhren identifizieren kann, bin ich in der Lage, mit meiner freundlichen und zuvorkommenden Art diese Begeisterung auch an die Kunden zu übertragen. Dein schönstes Erlebnis bei Wempe? Der Besuch der Baselworld 2017! Das Eintauchen in die Welt der begehrtesten und exklusivsten Uhren- und Schmuckneuheiten, machte es für mich zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wie bist Du zu Wempe gekommen? Schon vor meiner Ausbildung stand ich immer fasziniert vor den Schmuck- und Uhrenschaufenstern der Stuttgarter Niederlassung und kam aus dem Staunen nicht raus. Aus diesem Grund war nach meinem gescheiterten Studium "Informationsmanagement im Gesundheitswesen" die Entscheidung gefallen, dass ich mich beruflich umorientieren will. Die künftige Tätigkeit sollte Praxisbezug und betriebswirtschaftliche Aspekte beinhalten und die Ausbildung zur Handelsfachwirtin bei Wempe überzeugte mich auf Anhieb!

Dejana Radovanovic
Alle Beiträge von Dejana Radovanovic