Blog

Alessandro Rizzo

Name: Alessandro Rizzo Wie lange bist Du schon bei Wempe? Im August genau 15 Jahre Position und Niederlassung: Stellv. Geschäftsführer, München Maximilianstrasse Was fällt Dir spontan ein, wenn du an Deine Arbeit denkst? Es ist mein Hobby ;-) Deine Hobbys nach Feierabend? Laufen, mit Freunden Essen gehen, Inspirationen finden für neue Schmuckdesigns Was gefällt Dir an Deiner Tätigkeit besonders gut? Täglich mit Menschen zusammen zu arbeiten und dadurch immer wieder neue Charaktere kennenlernen zu dürfen. Meine Kreativität ausleben zu lassen und den Erfolg der Maximilianstrasse stetig weiter auszubauen. Was ist an Deinem Standort einzigartig? München, die Weltstadt mit Herz sowie ihre über die Landesgrenzen hinaus anerkannte Luxusmeile: „Maximilianstraße“ Warum sollte man sich von dir beraten lassen? Durch Passion, meine internationalen Kontakte in der Schmuckwelt (Diamonds, Edelsteine, Designer …) und meinem Know-how erfülle ich jeden Kundenwunsch. Welche Luxusmarke bringt dich zum Schwärmen? Graff Diamonds und Italienische Modelabels Dein Markenzeichen? Meine Kreativität und meine ehrliche, temperamentvolle Art. Dein schönstes Erlebnis bei Wempe? International für Wempe tätig (gewesen) zu sein: 3,5 Jahre Wien und 3,5 Jahre London, der jährliche Einkauf in Italien, Antwerpen und in der Schweiz Wie bist Du zu Wempe gekommen? Nach meiner Schulzeit mit Ende 15 bewarb ich mich als Einzelhandelskaufmann bei Wempe in Dortmund, da ich schon immer einen Faible für Juwelen und Luxus hatte.

Alessandro Rizzo
Alle Beiträge von Alessandro Rizzo