Wempe Stories

Mein Sommertrend 2016: Blau – das neue Schwarz


Meine persönliche Lieblingsfarbe in diesem Jahr ist Marineblau. Diese Farbe ist sehr wandlungsfähig, passt super zum Freizeitlook und auch bei offiziellen Anlässen macht das dunkle Blau eine gute Figur. Seit dem Herbst dominieren – neben den neuen Pastellfarben Rose Quarz und Serenity – die tiefen Marine-und Nachtblau-Töne die Anzeigekampagnen der Vogue und anderer Fashionmagazine. Von den Edelsteinen passt natürlich der Saphir am besten zu diesem Trend. Deshalb möchte ich euch diesen edlen und wunderschönen Stein etwas näher vorstellen.

Der Name Saphir leitet sich vom griechischen „ sappheiros“ ab und bedeutet „blau“. Über die letztendliche Herkunft und Ableitung seines Namens gibt es jedoch unterschiedliche Theorien, da er schon in vielen früheren Kulturen bekannt war. Eine Theorie ist, dass sein Name aus dem Sanskrit stammt, wo er „sani“ (auf Deutsch: Saturn) genannt wurde und auch heute noch in der traditionellen indischen Medizin dem Saturn zugeordnet wird. Um den Saphir ranken sich ebenfalls vielerlei Mythen. Man sagt diesem Edelstein beispielsweise nach, er hätte die Fähigkeit die Nerven zu beruhigen, die Willenskraft zu stärken und seinen Besitzer dabei zu unterstützen, seine Ziele und Wünsche in die Tat umzusetzen. Der Saphir gehört zur Korundgruppe, die mit der Härte neun gleich nach dem Diamanten, der die Härte zehn besitzt, zu der härtesten und wertvollsten Edelsteingruppe zählt.

Und nun zu meinem Lieblingsthema: den Schmuckstücken. 😉

Die einzigen Edelsteine, die ich nicht leiden kann, sind jene, die in Schubladen liegen. Schmuck gehört an die Frau, schließlich verbreiten die farbigen Steine gute Laune.
image2
Auf den oberen Bildern ist unsere neue Linie „Blu Light BY KIM“ zu sehen: Das Collier besteht aus einer leichten facettierten Kugelkette und im vorderen Teil aus Blu-Elementen mit einem tollen Brillanten in der Mitte. Ich finde, dass diese Kombination aus leichten und massiven Elementen dem Collier einen luftigen und modernen Charakter verleiht. Auch die Ohrringe aus der Kollektion sind einfach klasse. Ihr könnt die langen Blu-Elemente einhängen, nur eine Seite bestücken oder auch mal nur als Brillantstecker tragen.
image21
Dazu kombiniere ich zwei Saphir Ringe: einen mit einer wunderschönen Tropfenform und den anderen im Oval-Schliff.

Ich hoffe, ihr habt jetzt auch so viel Lust auf Edelsteine, Schmuck, Mode und den Sommer bekommen.

Eure Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Pflichtfeld,
** Pflichtfeld wird nicht veröffentlicht