Wempe Stories

Auf Einkaufstour in Valenza, Italien

Ein altes Jahr endet, ein neues bricht an und unmittelbar im Januar beginnt für das Schmuck-Einkaufsteam die Hochsaison. Die Zahlen des letzten Geschäftsjahres sind ausgewertet, Tendenzen in der Nachfrage der Kunden analysiert, Ideen bereits gesammelt und die Vorfreude auf, im wahrsten Sinne des Wortes, „funkelnagelneue“ Schmuckstücke ist bei allen Beteiligten gleichermaßen groß. Neben der kontinuierlichen Arbeit an den Linien unserer eigenen Marke BY KIM, steht zu diesem Zeitpunkt der Einkauf bei den langjährigen Partnern in Italien an. Aufgrund der umfangreichen und beständigen Zusammenarbeit hat Wempe das Privileg, eine Woche vor der Messe VICENZAORO den beiden wichtigsten Partnern einen Vorab-Besuch in deren Firmensitzen abzustatten und eine exklusive Preview der neuen Kollektionen zu erhalten. Während dieser Reise setzen wir erste Schwerpunkte in unserer Sortiments-Gestaltung für das Jahr, stellen neue Kollektionen zusammen und machen bereits das eine oder andere einzigartige Highlight ausfindig. Zum zweiten Mal hatte ich nun das Vergnügen, das Einkaufs-Team bestehend aus Kim-Eva Wempe persönlich, Anja Heiden (Mitglied der Geschäftsleitung für Schmuck & Juwelen) und Eva-Maria Leuschel (Abteilungsleiterin des Bereiches Schmuck) auf dieser besonderen Reise zu begleiten. Weitere Verstärkung holten wir uns dieses Jahr mit Kathrin Buchmann, Verkaufsberaterin in unserer Niederlassung Nürnberg und ebenfalls Autorin in diesem Blog, damit wir stets jemanden in unserem Team dabei haben, der die Einschätzung aus unmittelbarer Verkaufs-Perspektive gewährleistet. Die Reise nach Italien ermöglicht uns, in wesentlich ruhigerer Atmosphäre als auf der Messe, die gesamten Kollektionen zu sichten, Besonderheiten zu besprechen, Highlight-Juwelen direkt mit den kreativen Köpfen vor Ort zu gestalten und eine sehr vertraute Beziehung zu den Herstellern aufrechtzuerhalten. Unsere Einkaufstour war insgesamt erfolgreich. Die Schmuckstücke werden schon ab dem Frühjahr in ausgewählten Wempe-Niederlassungen erhältlich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

* Pflichtfeld,
** Pflichtfeld wird nicht veröffentlicht